Endlich wieder im Musikhaus!

Lange 17 Wochen mussten wir auf Chorproben im Musikhaus verzichten wegen Corona. Diesen Donnerstag ist es endlich so weit: Die erste Chorprobe im Musikhaus. Jippie!

Allerdings wird es einige Einschränkungen geben. Es wurde ein detailiertes Hygienekonzept erarbeitet, das strikt befolgt werden muss. Darin ist unter anderem die genaue Aufstellung der Stühle und des Klaviers mit notwendigen Sicherheitsabstand, eine maximale Teilnehmerzahl von 20 Personen und Händewaschen und -desinfektion festgelegt. Die Maskenpflicht gilt auch im Musikhaus, aber wenn man an seinem Platz ist, darf man den Mund-Nasen-Schutz ablegen und unmaskiert singen.

Da wir im Chor deutlich mehr als 20 Personen sind, können leider nicht alle bei der Probe dabei sein. Deshalb muss man sich vorher anmelden. Für alle die, die nicht dabei sein können oder vielleicht nicht möchten, gibt es trotzdem die Möglichkeit, sich online einzuwählen und virtuell dabei zu sein. So ganz ohne Hygienekonzept!